Beschreibung

Drucken

Alltagstaugliches Rennvelo

Ich verkaufe mein Rennvelo, da ich feststellen musste, dass mir Velos mit Gepäckträger mehr entsprechen. Das Velo wurde von einer befreundeten Velomechanikerin zusammengebaut. Alle Komponenten ausser dem Rahmen sind somit neu, insbesondere, da ich damit lediglich 3 Monate gefahren bin.

Ich habe ihr das Velo für 720.- abgekauft. Der eher hohe Preis erklärt sich damit, dass die Freundin alle Komponenten einzeln kaufen musste, und damit niemals an die kostengünstigere Produktion von grossen Herstellern herankommt. Dafür ist es ein Einzelstück und es macht Freude, ihre Leidenschaft unterstützt zu haben :-)

Der etwas kleinere Rahmen (54') hat mir perfekt gepasst (ich bin ca. 168 cm gross). Durch die etwas breiteren Pneu (28') kann man auch super über Kieswege oder übers Land düsen. Das Velo besitzt keine Klickpedalen. Einziger Nachteil ist, dass mit Rahmenschalthebel geschaltet wird. Diese sind etwas sensibel und erfordern daher Fingerspitzengefühl.

ohne abgebildete Trinkflaschenhalterung